Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels

Sing When You re Winning Gro britanniens Fu ballfans ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels Eigentlich wollte Colin Irwin nur ein Buch ber die englischen Fu ballges nge verfassen Heraus kam allerdings etwas M chtigeres Umfassenderes je l nger er Gro britannien mit seinem alten Vauxhall dur

  • Title: Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels
  • Author: Colin Irwin
  • ISBN: 3980906485
  • Page: 484
  • Format:
  • Eigentlich wollte Colin Irwin nur ein Buch ber die englischen Fu ballges nge verfassen Heraus kam allerdings etwas M chtigeres, Umfassenderes, je l nger er Gro britannien mit seinem alten Vauxhall durchkreuzte eine Bestandsaufnahme der englischen Fu ballszene Sein Fazit Noch ist der Fu ball nicht verloren Ein humorvolles, vor allem aber Mut machendes Buch f r all jene, denen der moderne Plastik Fu ball langsam auf den Geist zu gehen beginnt Die derzeit beste Schilderung moderner Fu ball Fankultur FourFourTwo Colin Irwin schreibt seit 25 Jahren ber Musik Er arbeitete f r den Melody Maker und schreibt f r den Guardian, den Daily Telegraph, Mojo und das Folk Roots Magazine F r die BBC arbeitete er als Fernseh und Radiomoderator Er ist Autor der Bestseller In Search of the Craic 2003 und In Search of Albion 2004.

    • Best Download [Colin Irwin] ↠ Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels || [Children's Book] PDF ☆
      484 Colin Irwin
    • thumbnail Title: Best Download [Colin Irwin] ↠ Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels || [Children's Book] PDF ☆
      Posted by:Colin Irwin
      Published :2019-05-20T18:44:31+00:00

    About “Colin Irwin

    • Colin Irwin

      Colin Irwin Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels book, this is one of the most wanted Colin Irwin author readers around the world.

    865 thoughts on “Sing When You're Winning: Großbritanniens Fußballfans, ihre Songs und eine Suche nach der Seele des Spiels

    • Ein großartiges Buch für Fußball-Romantiker, ein Zustandsbericht des britischen Fußballs, der den Autor Collin Irwin nicht nur auf den legenddären Kop in Liverpool oder auf die Touristentribüne in Chelsea führt, sondern auch zu den gleichermaßen unbekannten wie spannenden Vereinen in den Tiefen des britischen Profifußballs. Dabei ist Irwin immer witzig, warmherzig und auf den Punkt. Ob in Wrexham, Colchester oder mit Airdrie United in Dundee. Immer gerlingt es ihm mit wenigen Strichen d [...]


    • Anders als die bisher bei Trolsen veröffentlichten Bücher über den englischen Fußball ist dieses Buch von einem Profi-Autor geschrieben: Colin Irwin ist in England bekannt als Verfasser amüsanter Reiseberichte und natürlich als Musikjournalist.Trotzdem - oder gerade deshalb - sollte man dieses Buch nicht von vornherein als zu wenig authentisch verwerfen. Es gibt Journalisten, die den Fußball zuerst und vor allem als Fan sehen, und Irwin ist einer davon.Der Leser erfährt wenig über die M [...]


    • Ich bin durch die Zeitschrift 11 Freunde auf dieses Buch aufmerksam geworden. In einer Ausgabe wurden die ersten Seiten sozusagen als Leseprobe veröffentlicht. Allein von diesem Auszug war ich restlos begeistert und habe mir am nächsten Tag das Buch bestellt. Diese Begeisterung rührte daher, weil ich den Fussball und die Fans auf der Insel sehr mag.Jemand der diesen Fussball hasst und die Fans nicht sonderlich mag, wird von diesem Buch wohl nicht so begeistert sein. Für jeden anderen Fan, is [...]


    • also: ich stimme allen bisherigen Rezensenten zu, ein informatives, unterhaltsames und bisweilen sentimentales Buch, gerade für Freunde des englischen Fußballs. Aber zum Teil sind Hämmer bei der Übersetzung ins Deutsche passiert, da sträuben sich einem die Nackenhaare. Da wird ein ums andere Mal schlicht grottenfalsch übersetzt, sodass es auf deutsch z.T. gar keinen Sinn mehr ergibt. Und: "sich erinnern" ist ein reflexives Verb, transitiv ist hier einfach nur sehr falsch!


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *