Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS)

Natur und Kultur in J R R Tolkiens The Lord of the Rings SALS Kaum ein zweites Buch hat in der Literaturkritik derart kontroverse Reaktionen hervorgerufen wie J R R Tolkiens The Lord of the Rings und auch mehr als f nfzig Jahre nach seiner Erstpublikation hat d

  • Title: Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS)
  • Author: Eike Kehr
  • ISBN: 386821299X
  • Page: 388
  • Format:
  • Kaum ein zweites Buch hat in der Literaturkritik derart kontroverse Reaktionen hervorgerufen wie J R R Tolkiens The Lord of the Rings, und auch mehr als f nfzig Jahre nach seiner Erstpublikation hat die Debatte um den literarischen Wert des Romans nichts von ihrem kontroversen Potential verloren Indessen steht die Trilogie nach wie vor hoch in der Gunst des Lesepublikums, und schon in Anbetracht ihrer imposanten Verkaufszahlen stellt sich dem Literaturwissenschaftler umso dringender die Frage, ob Tolkiens opus magnum auch als eine Form der kulturellen Selbstauslegung und als Ausdruck gesellschaftlicher oder politischer Ideale zu verstehen ist Die vorliegende Untersuchung belegt, dass dies tats chlich der Fall ist und dass The Lord of the Rings vor dem Hintergrund seiner fiktionalen Sekund rwelt eine Reihe fundamentaler Fragen behandelt, die sich am treffendsten unter den Leitbegriffen Natur und Kultur zusammenf hren lassen Trotz ihrer thematischen N he zu den Diskursen des Ecocriticism und der Cultural Studies versteht sich die Studie als Beitrag zu einer traditionellen Literaturwissenschaft und verfolgt im Wesentlichen einen prim rtextzentrierten Ansatz.Neben einer detaillierten Analyse der in Tolkiens Hauptwerk vorzufindenden Aussagen zu den Bereichen Mensch und Natur, Religion und Theologie sowie Politik und Gesellschaft bietet die Arbeit einen aktuellen und thematisch strukturierten Einblick in die Tolkienrezeption und untersucht, mit welcher Berechtigung The Lord of the Rings von Vertretern v llig divergenter Weltanschauungen jeweils als Ausdruck ihrer eigenen Werte verstanden wird.

    • Best Read [Eike Kehr] ô Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS) || [Graphic Novels Book] PDF í
      388 Eike Kehr
    • thumbnail Title: Best Read [Eike Kehr] ô Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS) || [Graphic Novels Book] PDF í
      Posted by:Eike Kehr
      Published :2019-06-09T18:01:31+00:00

    About “Eike Kehr

    • Eike Kehr

      Eike Kehr Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS) book, this is one of the most wanted Eike Kehr author readers around the world.

    881 thoughts on “Natur und Kultur in J. R. R. Tolkiens 'The Lord of the Rings' (SALS)

    • Die Dissertation von Elke Kehr beschreibt das Spannungsfeld von Natur und Kultur im "Herrn der Ringe" unter Hinzuziehung des "Silmarillion". Sie zeigt vielfache Bezüge in den Werken zur Jetztzeit auf, ohne in Allegorese zu verfallen, was dem Werk in der Tat nicht angemessen wäre. Für mich waren vor allem die Verbindungen in die christliche Theologie spannend und sehr erhellend - kommt doch eigentlich "Religion" im HdR, wie auch im S als kultisch installierte nicht vor. Das Buch ist flüssig z [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *