Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman

Verschw rung beim Heurigen Kriminalroman Der Mensch der Wein und das BseEine Lge eine zerrttete Ehe und der tdliche Unfall der Winzerin Maria oder war es Mord Kein guter Start fr den Urlaub am Neusiedler See Dabei ist Carl Breitenbach Mit

  • Title: Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman
  • Author: Paul Grote
  • ISBN: 3423216972
  • Page: 195
  • Format:
  • Der Mensch, der Wein und das BseEine Lge, eine zerrttete Ehe und der tdliche Unfall der Winzerin Maria oder war es Mord Kein guter Start fr den Urlaub am Neusiedler See Dabei ist Carl Breitenbach, Mitglied des Stuttgarter Weinclubs, nur wegen Maria hier Seine Frau Johanna, eine passionierte Surferin, rcht sich auf ihre Weise, und als Carl ins Visier der Polizei gert, begreift er, dass er den Fall selbst lsen muss.

    • Best Download [Paul Grote] ☆ Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman || [Poetry Book] PDF ↠
      195 Paul Grote
    • thumbnail Title: Best Download [Paul Grote] ☆ Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman || [Poetry Book] PDF ↠
      Posted by:Paul Grote
      Published :2019-07-17T10:17:16+00:00

    About “Paul Grote

    • Paul Grote

      Paul Grote Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman book, this is one of the most wanted Paul Grote author readers around the world.

    762 thoughts on “Verschwörung beim Heurigen: Kriminalroman

    • Ich muss vorausschicken, ich habe seit vielen Jahren einen Zweitwohnsitz im Seewinkel, bin daher befangen. Das Buch ist jetzt sicher kein herausragendes Meisterwerk - kein Mankell, kein Dürrenmatt. Aber es bietet pures Lesevergnügen; es ist spannend und reißt einen mit. Ich konnte es kaum aus der Hand legen und werde sicher noch einen Weinroman von diesem Autor lesen. Es ist frisch, lebendig, spritzig. Die Weinkommentare wirken mE in keiner Weise belehrend oder besserwisserisch, sondern runde [...]


    • Flott und spannend geschrieben weckt das Buch vor allem Interesse für Wein und Natur der Region. Viele Themen um Ehekrise, Midlife-Crisis, Umweltfragen, Korruption, Missgunst und Gier werden ins Spiel gebracht, wobei fast kein Klischee ausgelassen wird und leider allzuoft altbekannte Ressentiments geweckt werden. Während die Hauptfiguren Carl und Johanna noch eine differenziertere psychologische Zeichnung tragen, verzichtet der Autor bei den anderen Handelnden fast völlig darauf: es gibt nur [...]


    • Hier steht m.E. mehr die "Beziehungs-Kiste" im Vordergrund als der Krimi. Wie üblich zwar Winzer-Kreise und auch spannend aber Ehe-Probleme bzw. Partner-Entfremdung sind etwa gleichwertig angesiedelt. Lokale Bezüge sind gut und freuen Freunde der Region, auch die Politik spielt spannungssteigernd hinein. Gut zu lesen, aber eben kein echter Weinkrimi.


    • Aber die Rechtschreibung und vor allem die Silbentrennung sind eine Katastrophe: für beides gibt es die Schulnote 6! Beste Grüße an den Verlag


    • Wieder ein echter Grote. Gut recherchiert. Spannende Storry und viel Weininfos! Für Weinkenner ein Muss. Hatte viel Spaß beim lesen.


    • Ein meines Erachtens spanend aufgebauter Roman in dem sich die Hauptperson unfreiwillig in seinem Urlaub mit einem Mord konfrontiert und sich selbst verdaechtigt sieht.


    • Es ist schon merkwürdig, wenn man in einem Werk eines Autors eine durchaus sympathische Person kennenlernt und die gleiche Person in einem anderen Werk durch und durch nervtötend auftritt. Die Johanna Breitenbach in diesem Krimit hat mit der gleichnamigen Person in dem Buch "Ein Riesling zum Abschied" (durchaus lesbar) charakterlich kaum etwas gemeinsam. Ich bezweifele, dass ein Arbeitsplatzwechsel und die Trennung vom Ehemann (dem Johanna im späteren Krimi ohnehin wieder sehr nahe kommt) ein [...]


    • Carl und Johanna sind verheiratet, aber es kriselt. Sie, Umweltingenieurin mit grüner Vergangenheit, er, Literaturübersetzer und Weineleve und Hobbyradler. Sie fahren ins Burgenland, weil Carl eine hübsche Winzerin kennengelernt hat. Johanna surft und verknallt sich in Hansi, den Surflehrer, Pate wohl Hansi Hinterseher. Carls Winzerin wird totgeschlagen. Deswegen heißt das Buch Kriminalroman. Ist es aber nicht. Oder jedenfalls nicht wirklich, obwohl der Leser dem Inspektor Alois Fechter ein [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *